04 Dezember 2017

Aktualisiert

Draufklicken
Draufklicken

ALLE TEXTE und BILDER auf dieser Homepage unterliegen dem Copyright und dürfen NICHT KOPIERT werden

-Angemeldet im Verein ICR

-Alle Welpen sind gechipt, geimpft, dreifach entwurmt

-Alle bekommen eine Ahnentafel vom Verein ausgestellt

-Alle bekommen ein Gesundheitszeugniss

-Alle Zuchthunde sind untersucht, haben ihre -Zuchttauglichkeit bestanden

-PRA Augenuntersuchung

-Patella Luxation untersucht

Wir suchen für meine Tanja (4 Jahre , ca 4 kg) ein neues Zuhause. Tanja ist eine offene verspielte Hündin.

 

Da wir ein Erwachsenen Haushalt sind kennen meine Hunde keine kleinen Kinder. Deshalb suchen wir jemanden ohne Kleinkinder, der viel Liebe und Zeit zu vergeben hat.

 

Vielleicht ein Rentner Ehepaar? Oder jemand wo alleine ist und einen guten Freund braucht?

 

Sie ist sehr verschmust und anhänglich aber auch lebhaft. Sie ist keine Schlafmütze und ein Garten wäre super.

 

Züchter haben keine Chance den sie wird nur kastriert abgegeben!! 

Sie ist eine sehr  schöne Hündin wie sie auf den Fotos ja sehen. Bitte nur anrufen, Emails werden nicht beantwortet.

 

Zur Info, sie wird nicht verschenkt. Jeder Hund hat seinen Wert. 

 

 

Tania hier ungeschnitten. Heute ist ihr Fell kürzer und ein bisschen heller :)
Tania hier ungeschnitten. Heute ist ihr Fell kürzer und ein bisschen heller :)

Liebe Leser

nehmen sie sich bitte die 5min und lesen diesen Text durch. So werden sie bestimmt mich besser verstehen. 

 

Hier werden sie ab und zu ältere und jüngere Hunde aus meiner Zucht sehen wo wir nach längerem Überlegen abgeben müßen.

 

Es gibt verschiedene Gründe wieso man einen Hund aus der Zucht rausnehmen muß.

 

Einer davon ist, wenn man sich einen kleinen Welpen kauft oder aus einem Wurf zurückbehalten tut, und man erkennt nach einem Jahr das dieser Hund einfach nicht für die Zucht geeignet ist, weil er vielleicht zu klein ist, oder einen kleinen Fehler im Gebiss hat oder andere Zuchtausschliesende Fehler hat. Als Liebhaber Hund spielt es keine Rolle ob er einen Zahn weniger hat oder ober er drei Kilo wiegt oder 4 kilo.

 

Ein anderer Grund ist das Alter. Ich persönlich möchte meine Hunde nicht bis ins das hohe Alter belegen. Es ist genug wenn sie 4 bis 5 Würfe gemacht haben. Danach ist es einfach für die Hündin gut wenn sie einen Platz bekommt wo SIE nur gestreichelt wird und nur SIE die Liebe des Herrchens bekommt. Das ist eben schwierig im Rudel. Man liebt alle Hunde und alle Hunde werden gestreichelt und geliebt aber man hat natürlich auch sehr viel Arbeit in der Zucht. Außerdem fühlt sich eine ältere Hündin nicht mehr wohl in einem Rudel, wo viel Trubel ist, sie will einfach ihre Ruhe.

 

Dann gibt es viele Familien oder ältere Ehepaare wo einen älteren Hund haben wollen wo schon stubenrein ist und sich nicht mit einem Baby befassen müssen weil es einfach viel schwieriger ist ein Baby groß zu ziehen als einen erwachsenen Hund zu haben.

 

Für Ältere Hund die aus der Zucht gehen, suchen wir bevorzugt Familien OHNE Kleinkinder. Diese Hunde kennen ihre Artgenossen und Erwachsene Menschen. Kinder kennen sie nur von den Besuchern her. Die Eingewöhnungsphase mit kleinen Kindern dauert viel zu lange und ich habe mittlerweile die Erfahrung das es in den meinsten Fällen schief geht.

Daher zum wohle des Hundes, bitte nur erwachsene Personen ohne klein-Kinder oder mit älteren Kindern z.b Rentner und mit viel viel Zeit.    

 

Es gibt natürlich auch Hunde wo wir nie abgeben könnten weil es auch die Hunde selber nicht wollen. Manche Hunde sind so auf einen fixiert das es undenkbar ist ihn abzugeben.

 

Andere fühlen sich bei allen wohl. Das tut uns natürlich von einer Seite weh aber von der anderen Seite freut es uns wenn man sieht das, sie sich sofort wohlfühlen im neuen Zuhause.

Das ist auch eine von vielen guten Seiten von den Bolonkas. Sie passen sie sehr schnell und unkompliziert an. Wenn man ihnen zeigt das man sie liebt dann sind sie innerhalb eines Tages im neues zuhause daheim. Unfassbar aber wahr.

 

Ich hoffe das sie unsere Gründe von allen Seiten betrachten und uns verstehen weil es für uns nicht einfach ist, glauben sie uns. Es tut uns immer weh einen Hund abzugeben aber es geht manchmal einfach nicht anders wenn man züchten will und vorwärts kommen will. Wir geben vielen Familien viel viel Freude mit unseren Welpen aber wir müßen eben genau deshalb uns auch ab und zu von manchen Hunden trennen damit wir gesunde und Rassenreine Hunde züchten können.

 

Deshalb suchen wir ab und zu ganz ganz liebe Familien die für unsere Bollis genau das gleiche fühlen wie wir.

 

Einfach bei uns anrufen und fragen! 

Eines möchte ich noch hinzufügen. Diese Hunde werden nicht verschenkt. Lesen sie weiter unten!

Da es schon oft vorgekommen ist und manche Leute denken das sie hier einen Hund geschenkt bekommen schreibe ich das ausdrücklich hin. Diese Hunde werden nicht verschenkt. Sie haben natürlich auch ihren Wert nur das es eben keine Welpen sind. Manche sind für uns noch wertvoller als ein Welpe da wir den Hund genau kennen und uns daran liegt das er ein gutes Zuhause findet.Meine Oma hat immer gesagt “ Wenn man für etwas nicht zahlt, kennt man den Wert nicht“ und es ist nun mal so wie es sich schon oft rausgestellt hat. Und da ich nicht will das meine Hunde im Tierheim landen verlange ich einen Preis der Angemessen des Alters vom Hund ist.

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::.

Hunde von meiner Zucht wo schon ihre Familien gefunden haben

Peggy bei ihrer neuen Familie :)

Peggy gemütlich mit Frau Stahlhut auf dem Sofa:)))

Peggy feiert Geburtstag:)
Peggy feiert Geburtstag:)
So lässt es sich leben :)
So lässt es sich leben :)

Nina in ihrem Neuen Zuhause :)

Fam Schneller, herzlichen Dank für ihre liebe für meine Nina


Draufklicken zum vergrößern

Tammy bei ihrer neuen Familie gemütlich im Fahraddkörbchen

Das ist Jackson, mein erster Deckrüde. Er wird nur verwöhnt!

Fotos von meiner Lili bei ihrer neuen Familie! Vielen Dank Fam Guoth

Moritz in seinem neuen Zuhause! Danke liebe Karin für deine Liebe für Moritz!

Moritz beim wohlfühlen auf dem Sofa
Moritz beim wohlfühlen auf dem Sofa

Oleg sollte mal mein Deckrüde werden aber das hat leider nicht geklappt. Dafür hat er eine ganz liebe Familie gefunden wo ihn liebt und verwöhnt

Auch Willie hat seine neue Familie gefunden da er einfach genug vom Trubel des Rudels hatte und sich nach Ruhe sehnte. Vielen Dank Fam Kadner

Willie hat eine ganz tolle liebe Familie gefunden wo nur Augen für ihn haben und viel viel Zeit. Wünsche beiden viel viel Glück für ihr weiteres zusammen Leben.
Willie hat eine ganz tolle liebe Familie gefunden wo nur Augen für ihn haben und viel viel Zeit. Wünsche beiden viel viel Glück für ihr weiteres zusammen Leben.

Familie Rind war auf der Suche nach einer lieben Begleitung für´s Leben und sind genau richtig bei Sally gelandet. Viel Glück meine liebe Maus.

Ich danke allen Familien die mir Vertraut haben und einen Erwachsenen Hund aus meiner Zucht bekommen haben.Ich danke ihnen für die Liebe und Streicheleinheiten die sie meinen-ihren Hunden geben.